STARTSEITE   Français | English | Deutsch  
Rechtsanwälte für Wirtschaftsrecht
 
Tätigkeitsgebiete  |  Das Team  |  Die Kanzlei  |  Internationales  |  Nachrichten  |  Newsletter  |  Einstiegsmöglichkeiten  |  Kontakt  | 
Tätigkeitsgebiete
Gesellschaftsrecht / M&A / Private Equity
Management-Beratung
Corporate / Vertragsgestaltung
Arbeitsrecht
Handelsrechtliche Streitigkeiten
Industriehaftung und -risiken / Versicherungsrecht
Vertrieb / Wettbewerb / Verbraucherrecht
IP / IT
Pharma / Gesundheitsrecht
Steuerrecht
Transportrecht / Zollrecht
Insolvenzrecht
Internationale Schiedsverfahren
Deutsch-französische Beziehungen
Wirtschaftsstrafrecht
Sportrecht
Immobilienrecht - Gewerbemietrecht
   
Unsere Kompetenz
Unsere Leistungen
Beispielhafte Mandate
Das Team
Kontakt
  Suche :
 
Website
Tätigkeitsgebiete
Rechtsanwälte
  Transportrecht / Zollrecht  
 
Anfang
 
     
  Unsere Kompetenz
  Zum Team „Transportrecht / Zollrecht“ gehören unsere Rechtsanwälte mit weitreichendem Sachverstand in den verschiedenen Rechtsbereichen der nationalen und internationalen Güterbeförderung:

• in nationalem und internationalem Straßenverkehr,
• im Seerecht,
• im Schienenverkehr,
• im Luftverkehr,
• in der Transportversicherung (Transporthaftpflicht und Güterversicherung).

Die Anwälte des Teams sind mit den Regelungen und Sitten völlig vertraut, gemäß denen folgende Tätigkeiten ausgeführt werden, die im engen Zusammenhang mit dem Verkehrsdienst stehen: Spedition, Logistik, Lagerung, Umladung auf Land und See, Fahrzeugvermietung (mit/ohne Fahrer). Ferner hat das Team eine besondere Beratungs- und Prozessführungskompetenz im Bereich Zollrecht entwickelt.

So bietet Lmt Avocats eine komplette Dienstleistungspalette, von der Verfassung von Verkehrsverträgen und Sonderklauseln für andere Vertragsarten (internationaler Verkehr, Konzernversicherung) bis zur Vertretung von Transportbeschäftigten vor den ordentlichen Gerichten und vor Schiedsgerichten (Frachtführern, Aufladern, Versicherern).

Die Rechtsanwälte des Teams arbeiten in französischer, englischer und deutscher Sprache. Die Partner, die mit ihren Mandanten stets im Kontakt sind, setzen sich für alle Angelegenheiten ein, nehmen an allen Etappen der Sachbearbeitung teil und treffen alle strategischen Entscheidungen.
  Unsere Leistungen
  • Vertretung von französischen und ausländischen (insbesondere deutschen) Aufladern, Versicherern, Frachtführern vor den ordentlichen Gerichten und vor Schiedsgerichten: Pariser Schiedskammer für Meeresangelegenheiten (CAMP), IHK usw.

• Verhandlung, Verfassung und Überarbeitung von Fracht-, Speditions-, Logistik-, Transportversicherungs- und Fahrzeugvermietungsverträgen (mit/ohne Fahrer), Verfassung von Sonderklauseln für andere Vertragsarten.

• Durchführung von Forderungs- und Entschädigungsklagen aufgrund von Verkehrsverträgen bzw. wegen der Beendigung von Geschäftsbeziehungen, Durchführung von Fahrzeugpfändungsverfahren.

• Zollstreitigkeiten.
  Beispielhafte Mandate
  Transport :

• Vertretung einer deutschen Versicherungsgesellschaft im Streitverfahren gegen einen französischen Auflader (Direktanspruch); das Gericht erließ ein Grundsatzurteil, das die Kollisionsnorm für Direktansprüche von Geschädigten gegen Haftungsversicherer festlegte

• Verurteilung eines Schienenbeförderers auf Rechnung eines Zigarettenherstellers und dessen Versicherers zur Erstattung der vom Hersteller an die Steuerbehörde entrichteten Verbrauchsabgabe, nachdem die Ware unterwegs gestohlen wurde; das Übereinkommen über den internationalen Eisenbahnverkehr (COTIF) wurde dementsprechend geändert

• Klageerhebung vor der Pariser Schiedskammer in Meeresangelegenheiten (CAMP) für einen deutschen Spediteur im Rahmen einer Streitigkeit betreffend die Ausführung eines Schiffsbefrachtungsvertrages (Project Cargo)

• Vertretung der mexikanischen Tochtergesellschaft eines deutschen Spediteurs bei einem Rechtsstreit bezüglich der Seebeförderung von industriellen Ausrüstungen • Verteidigung eines französischen Spediteurs gegen einen Frachtführer infolge der brutalen Beendigung eines Partnerschaftsvertrags

• Verhandlung und Verfassung zahlreicher Verkehrsverträge und der damit verbundenen Dienstverträge auf Rechnung von Industriegesellschaften im Bereich Chemie-, Pharmaindustrie usw.

• Verfassung und Überarbeitung von Straßengüter- und Speditionsverträgen (Pharmaindustrie)


Zollrecht:

• Verteidigung eines Kreditinstituts bei einer Streitigkeit mit den Zollbehörden wegen der Finanzierung eines Luftfahrzeugs

• Verteidigung eines auf die Luftfahrt spezialisierenden Dienstleisters nach der Beschlagnahme eines Luftfahrzeugs durch die Zollbehörde

• Unterstützung eines Zigarettenherstellers bei mehreren Streitigkeiten mit den französischen Zollbehörden infolge von Beschlagnahmen und Transportzwischenfällen

  Das Team
 
Emmanuel Fleury, Partner
Alexandre Gruber, Partner


Ornella Edon, Rechtsanwältin

  Kontakt
  Alexandre Gruber, Partner
Assistentin: Petra Houbre
   
 
  Startseite      |      Links      |      Archiv      |      Sitemap      |      Impressum